Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Sensenmähen - MYSENSE schärft die Sinne

Montag, 08.06.2020

Möchten Sie in Ihrem Garten eine Blumenwiese auf sanfte und ökologische Weise pflegen? Wollen Sie dies lieber mit einem Arbeitsgerät tun, das weder Lärm noch Abgase verursacht, sondern Ihnen stattdessen eine gesunde Bewegung beim Arbeiten in der Natur ermöglicht? In dem halbtägigen Kurs lernen Sie das richtige Einstellen der Sense für körperschonendes Mähen, eine genussvolle, entspannte Mähtechnik, mit der Sie auch besondere Mähsituationen (Hang, Böschung, Baum ausmähen) meistern. Wir stellen Ihnen bestes Sensenmaterial zur Verfügung.

mit DI Christian Derler

  • Zielgruppe: Erwachsene
  • Dauer: 5 Stunden
  • Kosten: 67,-- € pro Person (Ausrüstung wird zur Verfügung gestellt)
  • Teilnehmerzahl: 4 - 8
  • Termine: Sa. 12.09.2020/08:00 - 13:00 Uhr
  • Treffpunkt: Wiese gegenüber Institut für Pflanzenwissenschaften, Holteigasse 6, 8010 Graz

Mitzubringen Bitte bringt festes Schuhwerk, Gürtel an Rock oder Hose, Kopfbedeckung, Sonnenschutz, Regenschutz, evtl. Jause und Getränk mit!

Allergiehinweis Abhaltung im Freien, Kontakt mit Insekten oder anderen Allergenen wie Pollen möglich.

Anmeldung unter freilandlabor(at)uni-graz.at oder 0316-380-5630
Weitere Informationen zum Kurs unter www.mysense.at

Das Vermittlungsprogramm bietet Kurse und Führungen für SchülerInnen und IndividualbesucherInnen verschiedener Altersgruppen an. Durchschauen, buchen und besuchen.
>> mehr Informationen

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.